In this life I can't swim, but soon I'm gonna fly
  Startseite
  Über...
  Archiv
  wirklich sehr gute musik
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/morsy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
LAFAZ (langweiligster Film aller Zeiten)

Wenn dieser Preis verliehen w?rde, w?re Effi Briest auf jeden Fall ganz vorne mit dabei. So viele Emotionen, als ob Kindergartenkinder ein Schauspiel auff?hren, so viel Spannung wie eine Chemiestunde. Ich frage mich ob der Maulwurf wusste wie schrecklich der Film ist und uns qu?len wollte, oder ob er heimlich jede der 135 Minuten genossen hat.
Daf?r konnten wir seine Wohnung und seine Lebensabschnittsgef?hrtin mustern, hatte auch was f?r sich. Die CD Sammlung passte ?brigens sehr gut zum Film.

Noch was ganz anderes: Der Linder hat unterschwellige Botschaften. Auf S. 308, Bild links oben, Beispiel d), Reihe unten rechts.
Und immer sch?n drauf h?ren was in den Schulb?chern steht!
23.2.06 11:03
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Stephan / Website (23.2.06 12:09)
jap, der linder und seine versteckten aussagen!
vorallem murks-> murder! soll heißen, mach was falsch (gitaroo man) und stirbst!


chrischa / Website (23.2.06 12:56)
oder ab"murksen"

und ja, der film war wirklich unglaublich langweilig, dem kannich nur beipflichten


MisterMorrison (31.3.06 15:54)
Jaja, Effi 'Judas Priest' ist schon Höchststrafe. Aber wur haben den Film gottseidank damals in der 9 Klasse geschaut und der Film wurde nachts um 1 auf VOX aufgenommen. Da kann einen mit 15 Jahren wenigstens die 'Werbung' zum Weitergucken animieren

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung